Verlass dich nicht

Verglückt

Du legtest mich
in deine Kurven
und trugst mich hinaus
aus jeglicher Vernunft.

Ich überschlug mich
ins Grasgrün
hinter meinen
alten Ohren
und rollte
höchst lebendig
aus.

Männchen steh auf!
flüsterte es von irgendwo
doch ich schmiegte mich
in deine duftende Wiese
und verhalf entschlossen
meiner Kindlichkeit
zum Sieg.

Zum Paragraphen

Was fehlt, ist eine
Abtreibungspflicht
für Männer, die
vergewaltigt
von ihrer überlegenen
Hirnmasse
schwanger gehen.

Grabinschrift

Er sagte ihr
ICH LIEBE DICH
da musste sie
dran glauben.

 

Korrekt

Mit Recht halten
die Rechten
die Deutschen Werte
hoch:

Ehrlichkeit
Ordnung
Pünktlichkeit.

Ehrlich war "Mein Kampf".
Ordentlich verlief
die Vernichtung.
Pünktlich kam der Endsieg.

Paperback
94 Seiten
9,80 €

Edition Talberg

Gedichte

Bestellung gleich hier!

An Marilyn

Hast dich an deinen
Rundungen
wund gestoßen
weil die Welt um dich
so kantig war.

Hast deine Kanten
nicht rund gekriegt
weil die Welt um dich
so glatt war.

Warst wund
vom zweiten Anfang an
gestoßen
wie auch immer.

Hast viele
Nachfolgerinnen
Marilyn.

Schicksal?

Armes Kind
bist mit einem Bein geboren
wirst in kerngesunder Welt
zum Einzelgänger werden.

In diesem, meinem vierten Gedichtband (1987) kam es - neigungsbefohlen - erstmals zu einer undisziplinierten Vermengung unterschiedlichster Themen.
Nix mehr mit Liebesfreud und -leid da hin, Weltschmerzliches und -verbesserndes dort hin. Alles, ob lachend oder weinend, grinsend oder lächelnd, in eine Schachtel und Buchdeckel drauf!

Die der deutschen Kategorisierungslust und dem - pardon! - großen Erfolg von GRUNDLOS ZÄRTLICH entsprungene Festlegung auf den ‘Liebeslyriker’ war mir immer eher unheimlich. (Siehe dazu auch die Anmerkungen zu 'Hand aufs Hirn' und 'Keine Angst dich zu verlieren').

Nicht zuletzt deswegen habe ich auch für die Neuauflage den ursprünglichen Titel geändert (Immer für dich / nie nur für dich / immer). Er klang mir einfach zu sehr nach dem erwarteten Schwerpunkt. Also verlasst euch ...

vdn_cover_web