Wo die Sprache endet, beginnt die Musik.

Wohl dem, dem Beides gegeben ist. Denn wo die Musik endet, kann die Sprache wieder beginnen. Tut er dann Beides auch noch zusammen, kennt das Wohlbefinden keine Grenzen.

Hugo hinterher gedacht

Hugo von Hofmannsthal

Klickwunsch!

cover_kqu_klein

ROLLE RÜCKWÄRTS:

seit 1994 ...

 

2014

1985

1981

1974

1973

1969